Fußtherapeutische Praxis Svetlana Kuhn          
                              Podologin und Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Podologie      

Operation oder Spange

Häufig werden Operationen zur chirurgischen Nagelbettverkleinerung (Emmert-Plastik oder Nagelkeilexzision) angeboten. Dabei wird unter lokaler Betäubung das Hautareal um den betreffenden Nagel bis auf den Knochen ausgeschnitten und ein Teil des Nagelbetts, aus dem der Nagel nachwächst (Nagelmatrix) entfernt. Dadurch soll der neu nachwachsende Nagel schmaler werden. Genau so schmerzhaft ist die chirurgische Entfernung des gesamten Nagels.

Nagelkorrekturspange

Eine andere, aber nichtoperative Behandlungsmethode besteht in der Anwendung einer Nagelkorrekturspange. Ich verwende in meiner Praxis je nach Befund verschiedene Spangenarten mit unterschiedlicher Zugkraft. Diese werden entweder auf den Nagel aufgeklebt oder aber unter dem Nagelrand verankert und sind so eine sanfte Alternative zur Regulierung von Nagelfehlbildungen. Sie verhelfen deformierten Nägeln zu einem natürlichen, gesunden Wachstum. Durch die Spangen entstehen keinerlei Beeinträchtigungen im Alltag wie z.B. beim Sport oder dem Tragen von Feinstrümpfen. Mit dieser medizinische Methode der Nagelkorrektur können Operationen vermieden und Beschwerden schnell und schmerzarm gelindert und nachhaltig behoben werden. Dabei konnte ich in der Vergangenheit auch Patienten erfolgreich behandeln, bei denen bereits starke Entzündungen mit Granulationsgewebe vorhanden waren. Fotodokumentationen dazu können gerne in meiner Praxis eingesehen werden. Ob eine Spange eingesetzt werden sollte kann nur nach einer gründlichen Anamnese entschieden werden.

Eine Nagelkorrekturspange ist ein medizinisches Produkt (nickelfrei) - ähnlich einer Zahnspange, nur für Zehen- und Fingernägel.

Die hier abgebildeten Spangen sind nur eine kleine Auswahl der von mir verwendeten Spangen.

Combiped Spange

Combiped Spange

 


3TO Drahtspange

Fixierte 3TO Drahtspange



Wirkungsprinzp einer Spange

Wirkprinzip einer Drahtspange


Spange, bereit

Spangen nach Ross Fraser




Vorteile auf einen Blick